Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen

Im letzten Jahr bestand unser Weihnachtsbaumschmuck zum großen Teil aus selbstgemachten und Natur-Ornamenten. Dazu gehörte auch Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen. Ja, du liest richtig, Avocado Schalen lassen sich super gut verarbeiten und aus ihnen kann man schönen Weihnachtsbaumschmuck erstellen.

Hier ein paar Beispiele:

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen
Neben dem Avocado-Schalen Ornament siehst du auch einen gestickten Weihnachtsanhänger. Die Anleitung dazu findest du hier: https://www.stitchesandtraveltales.com/basteln/weihnachtsanhaenger-sticken/

In diesem Beitrag möchte ich dir nun zeigen, wie du die Avocado Schalen verarbeitest und daraus dann Weihnachtsbaumschmuck erstellst.

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen – Material

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen - Material Stern Ornament

Als Grund-Material brauchst du zunächst einige Avocado Schalen. Wenn du selbst gern Avocados isst, sollte es kein Problem sein, die Schalen zu bekommen. Falls nicht, kennst du sicher jemanden, der Avocados verspeist und dir die leeren Schalen überlässt.
Wichtig ist, dass du Schalen beim Aufschneiden der Avocado nicht weiter kaputt machst. Am besten löst du die Frucht der Avocado mit einem Löffel aus der Schale raus. Wasche die Schale gut ab und lasse sie, in einem trockenen und nicht zu hoch temperierten Raum, 2-3 Tage trocknen. Danach kannst du sie verarbeiten.
Bevor wir dazu kommen, klären wir die weiteren Materialien für unseren Weihnachtsbaum Schmuck aus Avocado Schalen ab.

  • Basteldraht in Kupfer- oder Goldfarbe.
  • Eine Bastel-Zange
  • Heißklebepistole
  • 1- 2 Orangen
  • Küchen-Messer
  • Deko-Sterne- und Bäume aus Holzscheiben (gibts bei Nanu-Nana oder in sämtlichen Online Bastelshops)
  • Metallic Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Handbohrer

Arbeitsaufwand: Der eigentliche Arbeitsaufwand für die Ornamente aus getrockneten Avocado Schalen ist nicht sehr hoch (30 Min – 1 Stunde). Jedoch dauert das Trocknen der Avocado Schalen bis zu 3 Tage und die der Orangenscheiben bis zu 14 Tage.

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen – Anleitung

Wie du oben in den Beispiel-Bildern siehst, habe ich zwei verschiedene Arten von Avocado Schmuck gebastelt:
1. Avocado Schmuck mit Organen-Schalen
2. Avocado Schmuck mit Holzsternen oder Holz-Weihnachtsbäumen

1. Vorbereitung der Orangen Schalen

Die Orangen Schalen lassen sich einfach erstellen, beanspruchen aber, je nach Art der Trocknung, länger Zeit um zu trocknen.
Nimm dir eine frische Orange zur Hand – nein diese ist nicht zum Verspeisen gedacht! 😉
Schneide die Orange in 4 bis 5 mm dicke Scheiben. Die Scheiben werden nach dem Trocknen deutlich an Volumen verlieren. Wenn du nicht nur Scheiben, sondern auch Sterne haben möchtest, schneide dazu kleine Stücke aus der jeweiligen Scheibe heraus, sodass du die Sternen-Form erhältst.

Orangen Scheiben zuschneiden
Beim Trocknen ist es wichtig, dass der Saft der Orangenscheiben ungehindert abtropfen kann – damit die Scheiben nicht schimmeln. Lege die Schalen dazu auf ein Stück Küchentuch und dann auf die Heizung. Die Heizung sollte nicht allzu heiß sein. Bei diesem Prozess dauert es knapp 10 bis 14 Tage bis die Organenscheiben trocken sind.

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen - Orangen Stern
Getrocknete Avocado-Schale und getrocknete Orangenscheibe

Du kannst die Orangenscheiben auch in den Backofen bei maximal 100 Grad 1 bis 2 Stunden backen, das geht natürlich deutlich schneller. Ich selbst habe es so noch nicht gemacht aber es gibt genug Quellen im Netz, die erklären, wie es genau funktioniert.

2. Bemalen der Avocado Schalen

Wie du die Avocado Schalen trocknest, habe ich bereits weiter oben in dem Beitrag beschrieben. Stelle sicher, dass die Schalen nicht mehr feucht sind. Sie sollten Trocken wie Holz sein. So sind sie auch recht stabil und brechen nicht so leicht.
Nun kannst du sie ganz einfach mit Acryl Farbe bemalen. Die Farben sollten, aufgrund der Trockenheit der Schale, gut decken. Du kannst sie aber ruhig 2 bis 3 Mal übermalen.

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen - Schalen bemalen

3. Zusammensetzen der einzelnen Ornament-Teile

Nachdem die Avocado Schalen und die Organendscheiben gut getrocknet sind kannst du mit dem Zusammensetzen des Weihnachtsbaumschmucks beginnen.

Bohre mit dem Handbohrer vorsichtig jeweils ein Loch in die Sterne, in die Weihnachtsbäume, in die Orangenscheiben und in das obere Ende der Avocado Schale.
Fädel anschließend den Draht durch die Sterne / Bäume / Organgenscheibe. Im Abstand von 2 bis 3 cm zum jeweiligen Element (Stern / Baum / Orangenscheibe), klebe eine wenig Heißkleber auf den Draht und lasse es trocknen. Dieses Stück Kleber dient als Stopper zwischen der Avocado Schale und dem jeweiligen Element.
Fädel nun den Draht durch das Loch der Avocado und fixieren es ebenfalls mit Heißkleber, sodass es nicht mehr verrutscht.
Hier im Bild wird das Ganze nochmal deutlicher:

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen - Sternen Ornament

Das gleiche Prinzip gilt auch für die Orangenscheiben:

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen - Orangen Ornament

Lasse den Draht lang genug, damit du das gesamte Weihnachtsbaumschmuck-Ornament an den Baum anhängen bzw. befestigen kannst.

Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen - final 6

Solltest du Fragen haben oder sollte etwas unklar sein, hinterlasse gern einen Kommentar. Ich antworte so schnell es mir möglich ist!

Eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich dir!

Neben diesen Weihnachtsbaumschmuck aus Avocado Schalen findest du hier eine Anleitung für Weihnachts-Engel aus Perlen und hier eine Anleitung für Weihnachtssterne aus Perlen. Weitere Bastel- und Rezept-Ideen für Weihnachten findest du hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies und Tracking-Pixel wie Google Analytics und Facebook Tracking. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Tracking-Pixel zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen