Wer hier schreibt

Hallo, schön das du da bist! 🙂

Ich bin Judith.

Dieser Blog ist mein Spiegel. Das klingt ein wenig abgedroschen, meint aber eher, dass du hier alle Themen finden wirst, die mich ausmachen und mein Leben erfüllen.
Anders, wie bei den meisten Blogs, wirst du hier nicht genau ein Thema finden, sondern 4 Kernthemen, die mein Leben ausmachen.
Ich war zum Beispiel schon immer kreativ und hab irgendwas gebastelt. Andere Themen, wie das Laufen, kamen erst ziemlich spät hinzu. Das lag vor allem daran, dass ich weder besonders sportlich war, noch mich besonders gut ernährt hatte. Dass ich in der Lage bin, heute einen Marathon zu laufen, hätte ich bis vor 10 Jahren nicht für möglich gehalten.

Aber selbst wenn das Laufen nichts für dich ist, geht es hier eher um die Botschaft. Ich möchte mit meinem Blog darauf aufmerksam machen, dass du alles erreichen kannst, wenn du es nur wirklich willst. Ich möchte dich und andere durch meine eigenen Geschichten und Berichte inspirieren.

Bevor wir richtig starten…

Lass mich dir ein wenig von mir erzählen

Ich bin begeisterte Online Marketerin.
Angefangen hat das im Jahr 2009 im schönen Schwarzwald. Hier im Wald, in Furtwangen, habe ich genau dieses Thema studiert: Online Medien.
Meine Begeisterung für dieses Thema hatte sich erst nach meinem Studium so richtig entwickelt – mit meinem Beruf und noch mehr nach meiner Auszeit in Neuseeland.

Eine viel zu lange Zeit bin ich allein am Thema SEO (Suchmaschinen Optimierung) hängen geblieben. Irgendwie war das nie zu 100 % mein Thema. Ich habe mich in eine Ecke gedrängt gefühlt. Vor einigen Jahren, nach dem Aufenthalt in Neuseeland, habe ich das Thema SEO erst einmal beruflich hinter mir gelassen und arbeite nun in sämtlichen anderen Bereichen des Online Marketings.
Dies gibt mir die Chance viele neue Sachen auszuprobieren und mich ständig weiterzuentwickeln, in die Richtungen, die mich interessieren.

Aktuell lebe und arbeite ich mal von Magdeburg und mal von Chicago aus. Dort, in Chicago, wohnt und arbeitet mein Freund. Aufgrund der Fernbeziehung habe ich mich mittlerweile selbständig gemacht. Das gibt mir auch die Zeit mich zusätzlich, um meine persönlichen Projekte zu kümmern. Wie diesen Blog.

Durch meine Beziehung reise ich sehr viel und auch sehr gerne. Meine Orts- und vor allem Zeitunabhängigkeit ist mir daher sehr wichtig. Ich finde es einfach sehr schön oft in der Welt unterwegs zu sein. Das erweitert meinen Horizont ungemein und ich lerne so viele tolle Menschen kennen! 🙂
Ebenso laufe ich sehr gerne und versuche neue Orte und Städte durchs Laufen zu erkunden.

Wenn ich gerade nicht reise oder laufe, bin ich auf natürliche Art und Weise kreativ tätig. Sei es eben, durch die Arbeit an meinem Blog oder offline, wenn ich irgendetwas handwerklich zusammen wurschtel.

Worum geht es also in diesem Blog?

In diesem Blog geht es um all die kleinen, großen und schönen Dinge, die mich selbst begeistern und die mein Leben bereichern.
Mit dem Teilen dieser Dinge, möchte ich dich inspirieren und dir beweisen, dass es allein an dir liegt, wie du dein Leben gestaltest und was du in deinem Leben erreichst.
Praktische Ideen, Tipps und Empfehlungen, bekommst du in meinen Blogartikeln.

  • Wenn du gerne bastelst, bist du hier richtig!
  • Wenn du Schmuck selbst erstellen möchtest, bist du hier richtig!
  • Hier wirst du fündig, wenn du gerne nähst oder häkelst – egal ob Kleider, Taschen oder noch kleinere Dinge!
  • Wenn du gerne kochst, bäckst und / oder dich vegan ernähren möchtest, bist du hier richtig!
  • Hier bekommst du Reisetipps und Erfahrungen, wenn du selbst eine Reise machen möchtest!
  • Wenn du gerne läufst und über meine Laufabenteuer in anderen Städten der Welt lesen möchtest, bist du hier richtig!
  • Wenn du dich mit mir konstruktiv und auf eine freundliche Art austauschen möchtest, bist du auf diesem Blog ebenfalls richtig! 😀

Mein Anspruch an diesen Blog

Alle DIY Anleitungen erstelle ich selbst und du bekommst hier nur Anleitungen von Dingen, die ich selbst auch produziert habe.
Die Fotos, die ich verwende, stammen größtenteils von mir. Es kann vorkommen, dass hier und da mal ein Foto von Foto Plattformen wie Pixabay stammt, jedoch kommt dies sehr selten vor.
Alle Beiträge sind gründlich von mir recherchiert und mit bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Wenn ich Werbung in Form von Affiliate Links einsetzen, dann nur zu Partnerartikeln von denen ich zu 100 % überzeugt bin. Es entsteht für dich nie ein Nachteil. Mehr zum Thema Affiliate Marketing auf diesen Bog, erfährst du hier.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern durch meinen Blog!
Wenn du Fragen, Wünsche oder Anregungen an mich hast, zögere nicht, mir zu schreiben. Ich beiße nicht, bin freundlich und für konstruktive Kritik sehr offen und dankbar! 🙂

Bis bald, deine Judith.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies und Tracking-Pixel wie Google Analytics und Facebook Tracking. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Tracking-Pixel zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen